Wir nehmen es mit euch auf.

LEISTUNGEN

LMS Sound Service bietet Ihnen Dienstleistungen im Bereich Musikproduktion, Komposition, Audiobearbeitung, Recording, Tonmischung und Remixing auf hohem Niveau. Unter Verwendung moderner Analog- und Digitaltechnik realisiere ich profes­sionelle Studioaufnahmen und Tonproduktionen. Auf Wunsch auch mobil und vor Ort.

Egal, ob Sie bereits konkrete Vorstellungen vom gewünschten Endergebnis haben und nur die technischen Möglichkeiten zu deren Umsetzung suchen oder ob Sie eine umfassende künstlerische Ausarbeitung Ihrer musikalischen Ideen benötigen – LMS Sound Service steht Ihnen gerne mit Rat und Tat, offenen Ohren und jeder Menge Kreativität zur Seite.

Darüber hinaus bin ich im Bereich EDV-Dienstleistungen, insbesondere Webentwicklung tätig. Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gern!

ERGEBNISSE

Einige Soundbeispiele aus bisherigen Projekten:

 Elektronische Musikproduktionen

 Remixes

 Theatermusik zu "Mr. Pilks Irrenhaus"
inszeniert 2012 vom Team-Theater Holzkirchen

 Strawanza: Bayerische Blues-Zigeuner

 Weitere Auftragsproduktionen

Besuchen Sie mich auf soundcloud und indabamusic!

Webprojekte:

litschis-bergwelt.de: Entwicklung und Umsetzung der neuen Webseite (2017); Gestaltung: SIJU Design

alpaka-lama-team.de: Entwicklung und Umsetzung der neuen Webseite (2017); Gestaltung: SIJU Design

weltladen-toelz.de: Gestaltung und Umsetzung der neuen Webseite (2016)

infoweg-hindenburgstrasse.de: Entwicklung und Umsetzung der Webseite, Erstellung von Tonaufnahmen (2015); Gestaltung: SIJU Design

KONTAKT

LMS Sound Service

Leonhard Schüller
Konradgasse 1
83646 Bad Tölz

fon: 08041 / 44 080 64
mobil: 0176 / 782 483 33
mail: info@lms-soundservice.de

Wir speichern nicht! Datenschutzerklärung:

Als Geschäftsinhaber von LMS Sound Service und Verantwortlicher für die Datenverarbeitung verarbeite ich, Leonhard Schüller, aufgrund Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags regelmäßig auf Sie personenbezogene Daten, konkret: Ihren Namen sowie ggf. Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Dies ist zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw. zur Erfüllung eines ggf. mit Ihnen zustandekommenden Vertrages erforderlich. Das bedeutet: Ich verarbeite Ihre Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten oder, sofern Sie mir einen Auftrag erteilen, um diesen Auftrag auszuführen und hierfür eine Rechnung zu erstellen und Ihnen diese zustellen zu lassen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO (Europäische Datenschutz-Grundverordnung). Außerdem verarbeite ich Ihre Daten, sofern erforderlich, zur Wahrung meiner berechtigten Interessen über die Erfüllung des Vertrages hinaus. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Dies trifft z.B. bei der Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und bei der Verteidigung in rechtlichen Streitigkeiten zu, insbesondere wenn Sie Ihrerseits Ihre vertraglichen Pflichten wie z.B. die Zahlung des vereinbarten Honorars für meine Dienstleistungen nicht erfüllen. Auch zur Erfüllung rechtlicher Pflichten, insbesondere gegenüber dem Finanzamt, speichere und verarbeite ich ggf. Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO.

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten verarbeitete und speichere ich, solange dies zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung meiner vertraglichen und gesetzlichen Pflichten notwendig ist. D.h. im Fall einer Anfrage lösche ich Ihre Daten in der Regel unmittelbar nach Beantwortung, spätestens jedoch einen Monat nach Übermittlung. Im Fall einer Auftragserteilung lösche ich Ihre Daten, sobald ich diese zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr verarbeiten oder speichern muss. Insbesondere aufgrund handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen bedeutet dies in der Regel eine Aufbewahrung der Daten für zehn Jahre ab Vertragsabschluss.

Damit ich vorvertragliche Maßnahmen durchführen und vertragliche oder gesetzliche Pflichten erfüllen kann, ist es regelmäßig erforderlich, dass weitere Stellen oder Dienstleister Ihre Daten erhalten. Diese sind z.B. das Finanzamt Wolfratshausen - Bad Tölz, die Deutsche Post AG, die GEMA - Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, mein E-Mail-Provider / Webhoster oder IT-Dienstleister, die ich in Ihrem Auftrag kontaktiere.

Sie haben jederzeit das Recht, von mir zu verlangen, dass ich:
1. Ihnen mitteile, welche personenbezogenen Daten ich über Sie verarbeite und wer außer mir diese Daten erhält oder bereits erhalten hat (nach Art. 15 DSGVO),
2. Ihre von mir verarbeiteten und gespeicherten personenbezogenen Daten zu berichtigen (nach Art. 16 DSGVO),
3. Ihre personenbezogenen Daten lösche, sofern einer Löschung keine höherrangigen gesetzlichen Vorschriften - insbesondere sei hier das Steuerrecht genannt - entgegenstehen (nach Art. 17 DSGVO),
4. die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränke (nach Art. 18 DSGVO),
5. Ihnen oder einem von Ihnen benannten Dritten Ihre von mir gespeicherten personenbezogenen Daten in einem gängigen übertragbaren Format übertrage (nach Art. 20 DSGVO).

Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass ich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstoße. Kontaktdaten zuständiger Aufsichtsbehörden, z.B. des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, finden Sie unter diesem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Abschließend weise ich darauf hin, dass im Rahmen der Nutzung dieser Webseite keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder gespeichert werden. Cookies und Server-Logdateien werden nicht verwendet.

Diese Website beinhaltet eine Blank Page gemäß den Empfehlungen des TPILB-Projekts.